• Erweiterte Suche
Sie sind hier:
Firmensitz okatronic, Härkingen
gut beraten bei okatronic
Gehäuse live erleben (Ausstellungsraum in Härkingen)
Lager bei okatronic, u.a. für schnelle Bemusterung

Okatronic AG - Gehäuse und mehr ...

Okatronic AG ist die Schweizer Tochtergesellschaft von OKW Gehäusesysteme, Buchen/Deutschland. Unsere Firma wurde im Jahre 1996 in Härkingen gegründet.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Gehäuse- und Drehknopftechnik, z.B. für die Elektronikindustrie, Mess- und Regeltechnik, Medizintechnik, Gebäude-Management, Anlagenbau etc.

Für Sie bedeutet das:

  • enge Partnerschaft vor Ort
  • technische und logistische Kompetenz
  • hohe Flexibilität und Schnelligkeit
  • innovative Gehäuse- und Drehknopflösungen
  • einbaufertige Gehäuse mit Zubehör, Bearbeitung und Veredelung

Von der Entwicklung eines Produktes bis zu Recyclingmöglichkeiten, von der Vermarktung bis zum Service streben wir Kundennähe an.

Wenn Sie sich heute - als Geschäftsführer, Entwickler, Konstrukteur oder Einkäufer - mit Neuentwicklungen befassen, ist das der richtige Zeitpunkt, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir bieten Ihnen von der Konzeption bzw. Entwicklung bis zur Serienfertigung für jede Stückzahl eine bedarfsgerechte Lösung. Fragen Sie an!

Unternehmen

Anfahrtsskizze
Lageplan

Firmensitz
Okatronic AG
Altgraben 31
4624 Härkingen
Tel. 062 3 98 44 11
Kontaktieren Sie uns

Geschäftsführer
Georg Dörig

Mitarbeiter
6 Personen

Firmensitz OKW Gehäusesysteme, Buchen/Deutschland
Geschäftsführer Martin Knörzer, OKW Gehäusesysteme
fachkundige Beratung rund um die Gehäusetechnik
Zertifikate: ISO 9001 und 14001

OKW Gehäusesysteme, Deutschland -
60 Jahre Fortschritt und Innovation

Willkommen bei OKW! Gehäuse sind mehr als nur Verpackung. Sie geben Ihrem Produkt ihr Gesicht, bieten Funktionalität und überzeugen durch Design. OKW Gehäusesysteme gehört zu einem der führenden Unternehmen in der Gehäuse- und Drehknopftechnologie. Mit einem Exportanteil von über 50 % ist OKW ein exportorientiertes Unternehmen. Tochterunternehmen in 8 Ländern auf 3 Kontinenten, langjährige Vertriebspartner und namhafte Distributoren in aller Welt sind vor Ort für Sie da.

"Kreative Standards" setzen wir seit 1954. OKW und Drehknöpfe sind ein Begriffspaar, das Geschichte geschrieben hat. 1972 folgte mit dem Flachgehäuse das erste Standardgehäuse aus Kunststoff für die Elektronikindustrie.

Die Marke OKW - die richtige Wahl

  • hohe Funktionalität und Innovationskraft
  • ästhetisches Design und anwenderfreundliche Farbwahl
  • überzeugende Ergonomie
  • hohe Oberflächenqualität
  • Made in Germany

Historie

Das Odenwälder Kunststoffwerk wurde im Jahre 1948 von Dr. Herbert Schneider in Buchen im Odenwald gegründet. Das erste Fertigungsprogramm bestand aus Drehknöpfen aus gepresstem Kunststoff für die Rundfunk- und Fernsehindustrie. Ziel bleibt auch in Zukunft, OKW als Familienunternehmen zu erhalten und weiterzuführen.

Unternehmen

Firmensitz
Odenwälder Kunststoffwerke
Gehäusesysteme GmbH
Friedrich-List-Str. 3
74722 Buchen/Deutschland
www.okw.com

Geschäftsführer
Dipl.-Vw. Martin Knörzer

Beschäftigte
96 Mitarbeiter/innen

Leistungen
Standard-Kunststoffgehäuse
von 12x12x15 mm bis
360x240x160 mm, Aluminium-Profilgehäuse von 100x100x40 mm bis 200x100x100 mm und Drehknöpfe von ø 10-50 mm.  Modifikationen & Veredelung. Sondergehäuse nach Kundenwunsch.

Umsatz
14,8 Mio Euro (2016/17)

Zertifikate
DIN EN ISO 9001
UL 746 C (ALVACOAT-Verfahren)
Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO F