Suche Ihr Land/Sprache Schweiz, Deutsch
Online-TE-Handscanner

Online-TE-Handscanner

Schnelle Erkennung von TE-Aktivitäten in Schaltanlagen und Kabelgarnituren

Der Online-TE-Handscanner PD-SGS von BAUR dient zur schnellen Prüfung von spannungsführenden Schaltanlagen auf Teilentladungs-Aktivitäten. Potentielle Schwachstellen werden akustisch und numerisch signalisiert. Zusätzlich bekommt der Anwender eine Handlungsempfehlung für die geprüfte Schaltanlage nach dem Ampelprinzip. Damit ist eine schnelle Zustandsbewertung ganzer Umspannwerke möglich, um anhand der Messergebnisse weitere Untersuchungen oder sofortige Wartungsmaßnahmen effektiv und kostensparend zu planen.

Mit den integrierten kapazitiven TEV- und akustischen Sensoren erkennt der PD-SGS sowohl innere hochfrequente Schaltanlagen-Teilentladungen als auch Oberflächen-Teilentladungen. Für die Untersuchung schwer erreichbarer Anlagenteile verfügt der Handscanner über einen Anschluss für eine Parabolantenne. Als Sicherheitsequipment für den täglichen Einsatz wird der PD-SGS vorwiegend vom Prüfpersonal zum schnellen Sicherheitscheck verwendet, um festzustellen, ob der Arbeitsbereich an der Schaltanlage sicher ist.